Wirtschafts-Senioren …

          • nehmen sich Zeit für Ihre Probleme
          • beraten Sie persönlich auf Augenhöhe
          • handeln unternehmerisch und ganzheitlich
          • sind zuverlässig, unabhängig und zielorientiert
          • sind Ratgeber für Sie und Ihr Unternehmen

Unsere Themenfelder

          • Erfolgreiche Unternehmensgründung
          • Ergebnisverbesserung
          • Kostenreduzierung
          • Liquiditätssteigerung
          • Verbesserte Prozessabläufe
          • Zukunftsorientiertes Produktportfolio
          • Erfolgreiche Unternehmensübergabe

.

Intensive Netzwerk-Pflege ist eine der Kernpotetenzen der Wirtschaftssenioren. Zu einem intensiven Gedankenaustausch war jetzt Marion Lück, Bürgermeisterin in Wermelskirchen, bei uns zu Gast. Wichtigtes Thema waren die steigenden Energiekosten und wie sich die Stadt Wermelskirchen rüstet, den Bürger:innen und Unternehmen hilfreich in den kommenden Monaten zur Seite zu stehen. Verabredet wurde ein regelmäßiger Gedankenaustausch. Markus Märtens von der Wirtschaftsförderung Leverkusen nahm auch an dem Meeting teil.

   

 

 


.

Geschäftsführer Tobias Bunse erläutert die Zusammenarebeit mit uns

Zum YouTube-Beitrag

Die Kähler Armaturen GmbH in Burscheid beraten die Wirtschaftssenioren seit drei Jahren. In dieser Zeit wurde das Unternehmen neu ausgerichtet. Von einem reinen Großhändler für Industriearmaturen hat sich Kähler zu einem Händler mit Fertigungskompetenz entwickelt. Geliefert werden hochwertige Industriearmaturen für Fernwärme, Industrieanlagen, Petrochemie, Anlagenbau und Rohrleitungsbau. Wir sprachen mit dem Geschäftsführer Tobias Bunse.

 


.

Blick in den Seminarraum - Rita Strasser führt per Video durch die Messe

zum Video: Gang durch die Messe

Die Wirtschaftssenioren beteiligten sich mit einem Stand an der Gründer- und Jungunternehmermesse
des Gründungsnetzwerk. In den Räumlichkeiten der IHK Leverkusen-Opladen, Schusterinsel fand
nach länger Coronapause wieder eine Gründer- und Jungunternehmermesse statt:

Am Stand der Wirtschaftssenioren standen erfahrene Ex-Unternehmer und ehemalige Manager
für ausführliche Gespräche bereit.Insbesondere Wirtschaftsseniorin Rita Strasser, Expertin
für Existenzgründung, stand mit Ihrem Wissen, Netzwerk und jahrelanger beruflicher Erfahrung
mit Rat und Tat zur Verfügung.

 


.

Brainstorming bei WSL-Monatsmeeting

Norbert Gober Norbert Gober (Sprecher WSL)          Markus Märtens  Markus Märtens (WFL)

Bei Monatsmeeting der Wirtschaftssenioren (WSL) war der Chef der Wirtschaftsförderung Leverkusen (WFL), Markus Märtens, zu Gast. Intensiv diskutiert wurden die Auswirkungen der gegenwärtigen Krise - speziell auf die kleinen und mittleren Unternehmen und wie man ihnen entgegen arbeiten kann. Lösungsansätze sahen Wirtschaftssenioren und Wirtschaftsförderung. Wichtig halten beide Organisationen eine gute Kommunikation mit der hiesigen Industrie. Außerdem wurde eine enge Zusammenarbeit von Wirtschaftssenioren und Wirtschaftsförderung auch für die Zukunft versprochen.


 

WIRTSCHAFTSSENIOR MARIO BECKERMANN:  DIE KLASSISCHE PERSONALANZEIGE HAT AUSGEDIENT

So finden Sie heutzutage Personal

Wirtschaftssenior Mario Beckermann, Spezialist in Sachen Personalbeschaffung und -verwaltung zum Thema Recruiting: „Die Wege bei der Personalbeschaffung unterscheiden sich erheblich für Fachpersonal und Führungskräfte. Bei Führungskräften können wir Wirtschaftssenioren den kleinen und mittleren Betrieben mit unserem Netzwerk helfen. Bei Fachpersonal müssen Unternehmen bei der Werbung um Mitarbeiter neue Wege gehen.“

Die Personalanzeige hat weitgehend ausgedient. Soziale Netzwerke sind – besonders für jüngere Kandidaten - in den Fokus gerückt.

Erfahren Sie mehr zu dem Thema in unserem YouTube-Video.

https://youtu.be/v0Nyzeo2McQ


 

Wirtschaftssenioren luden zum Frühstück in die Sparkasse Leverkusen ein

Currenta-Chef Hans Gennen gab sehr Persönliches preis

Nach drei Jahren Pause luden die Wirtschaftssenioren wieder zu einer Präsensveranstaltung ein.
Zum Businessfrühstück in den Räumen der Sparkasse Leverkusen hießen Norbert Gober, Sprecher der Wirtschaftssenioren, und Hausherr Markus Grawe, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse, 40 Unternehmer und Verbandsvertreter zu einem regen Meinungsaustausch willkommen.

Zu unserem Newsletter:  hier Klicken


Andreas Tressin: Unsere Wirtschaft wird Probleme bekommen

Andreas Tressin, Geschäftsführer der Unternehmerschaft Rhein-Wupper, war bei den Wirtschaftssenioren zu Gast. Er referiert über die Situation der kleinen und mittleren Unternehmen in unserer Region. Er sprach von Gewinnern der Pandemie und des Ukraine-Konfliktes, aber viel bedrohlicher schätzt  er die Lage der Verliererunter den Unternehmern ein. Gravierende Probleme erwartet er bei Beschaffung, Personal und Finanzen.
Neben den Hilfen aus seinem Verband räumt er der Wirtschaftssenioren ein hohes Beratungspotenzial in den zu erwartenden Krisenzeiten ein.

 


Video starten
Notfallplan für Unternehmer/innen
RA Mörschner: "Sterben auf Probe"
Video starten
Markus Märtens - Aufgaben + Ziele Wirtschaftsförderung Leverkusen
Video starten
Personalmarketing - so
finden Sie neue Mitarbeiter

Feedback

Vermessungsbüro Dipl.-Ing. Reiner Brauroth, Kassel

Die Wirtschaftssenioren haben mich bei der Suche nach einem Nachfolger für das seit Jahren erfolgreiche Vermessungsbüro sehr kompetent unterstützt und den bestmöglichen Nachfolger gefunden. Ich kann mich jetzt mit gutem Gewissen auf meinen Ruhestand konzentrieren. Den Schritt würde ich jederzeit wieder gehen und kann die Wirtschafts-Senioren für derartige Aufgaben bestens empfehlen.

Wirtschaftssenioren - Hochwasserhilfe in Leverkusen

Ob Dentallabor, Friseurgeschäft oder Kopierladen etc., viele standen vor dem Aus. Neben dem beruflichen und finanziellen Ende, waren Psyche und Gesundheit der Unternehmer angegriffen. Wir haben versucht, mit Vermittlung in neue Jobs, Begleitung zwecks finanzieller Unterstützung und vielen persönlichen Gesprächen, diese schreckliche Situation zu verbessern. Es ist uns nur teilweise gelungen.

Hier geht's zu unserem YouTube-Kanal:

>>> YouTube der Wirtschaftssenioren

Facebook & Wirtschaftssenioren:

>>> Facebook der Wirtschaftssenioren

Unser Beratungsangebot

Gründung / Start-Ups

Sicherung / Entwicklung

Übergabe / Übernahme

Ihr nutzen

    • Unternehmensgründung und Start-ups
    • Optimierung Ihrer Prozessabläufe
    • Unternehmens-Übergabe / Übernahme
    • Personalmanagement
    • Unternehmenskommunikation
    • Vertriebs- und Marketingkonzepte
    • Logistik und Beschaffung
    • Finanzen und Controlling
    • Unternehmensorganisation
    • Interimsmanagement

Kompetenzen: Unsere Beratungsfelder

Beratung

Existenzgründer und Unternehmer fürchten oft die üblich hohen Honorare von Unternehmens- oder Wirtschaftsberatungen.

Obwohl dringend fremde Hilfe nötig wäre, wird mit Bordmitteln versucht, die Probleme in den Griff zu bekommen.

Die Wirtschaftssenioren sind wirtschaftlich unabhängig und bieten gerade diesen Unternehmern ihre Hilfe gegen eine geringe Aufwandsentschädigung zu einem extrem guten Preis-Leistungs-Verhältnis an.


Lesen Sie auch:     Unsere Kompetenzen

Unternehmensstrategie

USP & Unternehmensprofil

Organisation

Analyse der Prozesse

Nachfolgeregelung

Marketing

Vertriebskonzepte

Kundenakquisition

Werbung

PR-Maßnahmen

Erfolgskontrolle

Analysen zur BWA

Kosten- und Ertragsoptimierung

Liquditätskontrolle

Frühwarnsysteme

Über uns

WSL Wirtschaftssenioren ist ein Beratungsnetzwerk, das über die Performance der namhaften Wettbewerber verfügt und nur erfahrene, ehemalige Führungskräfte als Partner einsetzt.

Wir hören Ihnen aufmerksam zu. Wir sind loyal und offen und freuen uns darauf,  Sie auf dem Wege in eine erfolgreiche Zukunft unterstützen zu dürfen. Ihr Erfolg und Ihre Zufriedenheit sind unser erklärtes Ziel - auch in schwierigen Zeiten. Wir sichern Diskretion, Loyalität und ausgewogene soziale Kompetenz verbunden mit unbedingter Zuverlässigkeit zu.

Nutzen Sie unsere langjährigen Erfahrungen und profitieren Sie von unseren Kontakten. Wir beraten zu äußert niedrigen Honorarsätzen. Unsere Start-Beratungen sind in jedem Falle gratis.
Später folgt der Umsetzungsplan, der ein Konzept, Einschätzung des Umsatzpotentials, Kosten, notwendiges Personal, Region, Kunden, neues Produkt, neue Dienstleistung etc. beinhaltet. Dazu gehört auch ein Unternehmensprofil.

Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind!

Kontakt

BERATUNGSANFRAGE

Haben Sie Interesse an einem unverbindlichen Beratungsgespräch?
Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Beratung anfragen!

BEWERBUNG ALS PARTNER/IN

Sie stehen mit Ihrer Berufserfahrung und Ihrer Menschenkenntnis mitten im Leben und haben einfach noch gar keine Lust, dieses Potential ruhen zu lassen?

Dann kommen Sie doch als Partner/in zu uns.

Als Partner bewerben!

IHR ANSPRECHPARTNER

Norbert Gober

Telefon: 02202 2938879

E-Mail: info@wsln.de

Bitte rufen Sie mich zurück

Bitte
um
Rückruf

    Vorname (Pflichtfeld)
    Nachname (Pflichtfeld)
    Firma
    Telefon (Pflichtfeld)
    Bemerkung
    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese. (Pflichtfeld)

    Oder rufen Sie mich direkt an:

    Norbert Gober
    Telefon: 02202 2938879
    E-Mail: info@wsln.de